Abano Terme

Der seit der römischen Antike bekannte Kurort Abano Terme präsentiert sich mit seiner speziellen Fango-Therapie in Europa. Die gepflegte Stadt Abano Terme in Italien besitzt einen historischen Stadtkern mit Straßen. Zahlreiche Cafes, sowie Läden, Marktplätze und Kirchen, Gärten, sowie Parks und Hotels laden zum Verweilen ein. Das Hügelland der Colli Euganei lädt zu Ausflügen zu Villen und Weingütern ein. Ebenfalls Radfahrten und Sportarten wie Golf erfreuen sportbegeisterte Besucher. Weitere Ausflugsziele in der Nähe von Abano Terme sind die wunderschönen Kulturstädte Padua, sowie Vicenza, Verona und Venedig.

Ein Ort zum Relaxen

Das Thermalwasser von Abano Terme legt einen langen Weg von den Voralpen durch Kalkstein in einer Tiefe von zwei bis 3000 Meter zurück. Das Wasser mit Heilkraft ist mit zahlreichen gesunden Mineralien wie Natrium, Jod und Brom angereichert. In der Euganeischen Thermenzone von Abano tritt es mit heissen 87 Grad an die Oberfläche. In den Kurhotels wird es für die Fangoreifung, sowie für die Inhalationstherapie verwendet. Ebenfalls für die Thermalwannenbäder und Swimmingpools wird das Thermalwasser in abgekühlter Form eingesetzt.

Gesunde Kuranwendungen

Die Fango des Euganeischen Beckens in Abano Terme ist eine natürliche Behandlung mit entzündungshemmender und analgetischer Wirkung, ohne schädlichen Nebenwirkungen.
Die Kuranwendungen der Thermalfangos des Euganeischen Beckens wirken sehr erfolgreich und gezielt bei Arthrose. Diese Wärme des Thermalfangos wirkt sehr entspannend auf den Körper und ergänzend zum Fango können eine Massotherapie, sowie eine Kinesiotherapie im Fitnessstudio und im Thermalwasser stattfinden. Patienten profitieren bei ihrem Aufenthalt in Abano Terme von einer Steigerung der Bewegungen und von reduzierten Schmerzen.

Ausflugsziele und Freizeit in Abano Terme

Abano Terme ist der optimale Ausgangspunkt, um zahlreiche Ausflüge zu unternehmen. Das Städtchen Padova, sowie die ummauerte Stadt Cittadella und die venetischen Villen befinden sich in der Nähe und laden zum Verbringen der Freizeit ein. Egal ob mit dem Mietauto oder mit dem Reisebus, ein unvergessliches Erlebnis ist garantiert.

Fazit

Das kleine Städtchen Abano Terme wartet mit gesunden Kuranwendungen auf und verspricht eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung mit der Besichtigung von Schlössern, sowie venetischen Villen, Klosterabteien, und mittelalterliche Dörfer. Egal ob das Kloster San Daniele im Grünen der Euganeischen Hügel, oder das Schloss Cinci, es gibt zahlreiche Ziele für stundenlange Ausflüge, welche mit atemberaubender Atmosphäre begeistern.

(Visited 109 times, 1 visits today)